Absicherung für chronisch Kranke


Chronische Erkrankungen und trotzdem versichert - ein Widerspruch?



Wer heute an einer chronischen Erkrankung leidet, denkt oft: "Hätte ich mich doch frühzeitig ausreichend versichert - jetzt bestehen keine Möglichkeiten mehr für mich zur Absicherung". Diese Gedanken kommen vermehrt bei Überlegungen zur Absicherung von biometrischen Risiken, d.h. besonders bei Gedanken zu der eventuellen Absicherung des Pflegekostenrisikos.

Für fast alle Bereiche dieser Absicherung sind solche Überlegungen auch richtig; inzwischen gibt es aber spezielle Angebote, mit denen auch chronisch Erkrankte sinnvolle Absicherungen gegen das Pflegekostenrisiko finden, nämlich die Pflegebahrversicherung.

Auf der nachfolgenden Seite wird diese besondere Pflegeabsicherung für chronisch Kranke näher beschrieben.


Als unabhängige Spezialisten in der Pflegeversicherungsberatung beantworten wir Ihnen schnell und kompetent alle Fragen zu privaten Pflegeabsicherungen, zu Pflegezusatzversicherungen, zur gesetzlichen Pflegeversicherung, zur privaten Pflegeversicherung, zu Pflegetagegeldern und Pflegerenten. Gerne senden wir Ihnen allgemeine Informationen zur Pflegeversicherung und konkrete Angebote zu Pflegeversicherungen unverbindlich zu.